MENU

Leberfasten nach Dr. Worm

Diese 2 Wochen wird Ihre Leber lieben

Kennen Sie Symptome wie Müdigkeit oder Abgeschlagenheit? Ein stetig unangenehmes Völlegefühl? Das Gefühl, dass Diäten irgendwie ins Leere laufen und einfach nicht funktionieren?

Das kann an einer Fettleber liegen. In Deutschland sind rund 30 bis 50 % der Erwachsenen von einer nicht-alkoholische Fettleber betroffen. Bei übergewichtigen und adipösen Personen sind es 70 %, bei Typ-2-Diabetikern sogar bis zu 90 %.

Eine Fettleber tut nicht weh. Aber Müdigkeit ist der Schmerz der Leber. Und eine verfettete Leber kann viele Erkrankungen bedingen oder ihren Verlauf verschlimmern, wie Diabetes Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettstoffwechselstörungen oder Fettleibigkeit. Und leider ist eine Fettleber auch ein Abnehm-Hemmer! Denn die Leber ist unsere Stoffwechselzentrale.

Medikamente gibt es nicht gegen eine Fettleber, aber Sie können trotzdem viel dagegen tun. Ideal funktioniert das mit dem Leberfasten-Programm nach Dr. Worm. Dies biete ich in der Einzelberatung und als Gruppenkurs an.

In zwei Wochen können Sie gezielt das Fett in der Leber, anderen Organen im Bauchraum und das “gefährliche” viszerale Bauchfett reduzieren. Sie verlieren nicht nur überflüssige Pfunde, sondern fühlen sich mit jedem Tag fitter und leistungsfähiger.

So funktioniert das Leberfasten-Programm:

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer Kombination von hochwertigen Eiweiß-Shakes und gesunden Gemüse-Mahlzeiten. Sie nehmen 14 Tage lang dreimal täglich den eigens für dieses Programm entwickelten Diät-Drink zu sich. Dies ist ein hochwertiger Eiweiß-Shake mit Haferballaststoffen und weiteren leberaktiven Wirkstoffen. Zusätzlich essen Sie zweimal täglich Rohkost, frische Salate und gedünstetes Gemüse.

>>> Hier neun Kurz-Videos für den schnellen Einblick in das Leberfasten >>>

Für wen ist das Leberfasten geeignet?

Leberfasten nach Dr. Worm kann insbesondere Menschen mit folgender Thematik empfohlen werden:

  • nicht-alkoholische Fettleber (davon sind auch Schlanke betroffen)
  • metabolisches Syndrom (u.a. Fettstoffwechselstörung, Bluthochdruck)
  • Typ-2-Diabetes
  • Übergewicht oder Adipositas
  • erhöhte Leberwerte im Blut
  • mehrere erfolglose Diätversuche

Leberfasten ist aber auch für die Prävention geeignet. Einmal im Jahr Leberfasten als Kur durchzuführen kann Ihnen zu mehr Wohlbefinden verhelfen und Erkrankungen vorbeugen.

Termine Online Leberfasten-Kurs

  • Kostenloser digitaler Info-Termin Mittwoch, 05.06.24 um 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 12.06.24 um 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 19.06.24 um 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.06.24 um 19:00 Uhr

Den Zugangslink bekommen Sie jeweils vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.

99 € für die 3 Termine

Anmeldung zum kostenlosen Online-Info-Abend

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Zu welchem kostenlosen Info-Termin möchten Sie kommen
Wir informieren Sie, sobald neue Termine festgelegt werden.